angell schulstiftung freiburg

„Den Kindern die Augen für die Welt zu öffnen, ist unser Wunsch
– sie für das Leben stark zu machen unsere Aufgabe.“

Maria Montessori

Mittwoch, 15.03.23, um 19 Uhr. Eintritt frei.

Familiekonzert der "Zauberflöte" - die Einnahmen kommen den ukrainschen Kindern in unseren Einrichtungen zu Gute.

Update: Wir sind überwältigt, nach ein paar Stunden waren alle Karten weg.  Sollten Karten übrig sein, kontaktieren wir die Personen auf der Warteliste der Reihe nach. Bitte haben Sie Verständnis.
Erleben Sie gemeinsam mit der ganzen Familie, wie Tamino und Papageno sich auf den Weg machen, um Prinzessin Pamina, die Tochter der Königin der Nacht, aus den Händen des Bösewichts Sarastro zu befreien. Ob ihnen das gelingen wird? Oder kommt am Ende doch alles ganz anders?

ZauberflöteIm Vorfeld möchten sich die Kinder und Jugendlichen aus der Ukraine kurz vorstellen und von ihren Erfahrungen hier berichten.
Im Anschluss an das etwa einstündige Konzert findet ein kleiner Umtrunk statt, den eine der ukrainischen Mütter musikalisch untermalt. Dazu gibt es Fingerfood - auch aus der Ukraine.

Melden Sie sich hier direkt zur Veranstaltung an. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns aber über großzügige Spenden. Die Erlöse fließen komplett in das Stipendienprogramm für ukrainische Kinder und Jugendliche in unseren Einrichtungen. Für Ihre Spenden wird es bei der Veranstaltung eine Spendenbox geben. Sie können aber auch gerne über untenstehende Links Paypal nutzen oder Ihre Spende überweisen. Dann erhalten Sie von uns auch eine Spendenquittung für Ihre Steuererklärung.

  Andere Zahlungsart

Der Abend wird von der Sparkasse Freiburg - Nördlicher Breisgau unterstützt, wofür wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken.